Künstliche Intelligenz - sind Sie schlauer als der Computer?


5 / 5 bei 4 Bewertungen | 2.343 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




Künstliche Intelligenz - sind Sie schlauer als der Computer?

Wir machen den Mensch gegen Maschine Test. Stand 2015 können dies meisten dieser Bilder von Maschinen gedeutet werden. Stellen Sie sich selbst auf den Prüfstand und vergleichen Sie Ihre menschliche Intelligenz mit der eines KI Systems (AI).

Künstliche Intelligenz in den Nachrichten

In immer kürzeren Abständen erreichen uns neue Erfolgsmeldungen in Sachen “Künstliche Intelligenz”. Die University of Illinios hat im Oktober 2015 die Öffentlichkeit über ein Experiment informiert, bei dem ein System mit künstlicher Intelligenz (Software ConceptNet) einen IQ Test für Kinder (Wechsler WPPSI-III) absolvieren durfte. Das Ergebnis: Der Computer konnte in allen getesteten Bereichen der Intelligenz eine vergleichbar gute Ergebnisse aufzeigen, wie ein vierjähriges Kind.

Konzerne wie Google und IBM treiben die Forschung im Bereich der KI finanziell stark voran. Am 6. Oktober 2015 gab das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz bekannt, dass sich die Google Deutschland GmbH als Gesellschafter an der Finanzierung der Forschungsarbeit beteiligt.

Definition und Geschichte

Der Begriff “künstliche Intelligenz” (KI) bzw. “artificial intelligence” (AI) wurde das erste mal 1927 von John McCarthy benutzt, um Programme zu beschreiben, welche Schach spielen, Theoreme beweisen und Texte interpretieren können. Heute ist KI ein eigenes Forschungsfeld, welches sich mit der Entwicklung von menschlichen, intelligenten Verhalten bei Maschinen oder Computern beschäftigt. Da der Begriff Intelligenz keine feststehende Definition besitzt, ist auch die Definition von KI nicht in Stein gemeißelt.

Das Studium der Künstlichen Intelligenz - Inhalte

Laut einer Auswertung der Suchanfragen steigt in Deutschland das Intereresse am Thema “Künstliche Intelligenz” Jahr für Jahr (Auswertung Google Suchanfragen zwischen 2007 und 2015). Intelligente Systeme begegnen uns immer mehr im Alltag. Volkswagen machte im sog. “Abgas-Skandal” mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam: Eine intelligente Software erkannte automatisch eine Prüfstand-Situation und manipulierte selbstständig den Schadstoffausstoß. In der Fahrzeugtechnik gibt aber überwiegend positive Beispiele für KI. Merzedes hat beispielsweise als erster Hersteller eine Zulassung für selbstfahrende LKWs in den USA erhalten. Auch in Deutschland darf Merzedes selbstfahrende Fahrzeuge auf der Straße testen. Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence wird mittlerweile an vielen deutschen Universitäten und Fachhochschulen als Schwerpunkt im Informatikstudium angeboten. Klar, dass es dabei starke Überschneidungen mit anderen Disziplinen wie Neurologie, Linguistik und Psychologie gibt. Meist wird der Studiengang nur in Englisch unterrichtet, weshalb gute Englischkenntnisse eine Zulassungsvoraussetzung sind. 

Software zur künstlichen Intelligenz

Bereits in den 1940er Jahren wurden Softwareprogramme der Öffentlichkeit vorgestellt, welche besser Schach spielen konnten, als die meisten von uns. Mitterweile mussten sich nicht nur die Schachweltweister und Profi-Quiz Spieler den intelligenten Systemen geschlagen geben. Auch in IQ Tests, welche verschiedene Teilbereiche der menschlichen Intelligenz testen, schneiden Computer immer besser ab. Technikriesen wie IBM, Google und Apple arbeiten mit Hochdruck an der Weiterentwicklung ihrer intelligenten Systeme. Hier werden einige populäre Systeme mit KI aufgezählt:

SystemHerstellerKategorieErfolge
WatsonIBMFragen / AntwortenGewinner Quiz-Show
SiriAppleSpracherkennungPersönlicher Assistent
Google NowGoogleSpracherkennungPrognosewerte
CortanaMicrosoftSpracherkennungPersönlicher Assistent
ConceptNetOpenSourceSpracherkennung und SchlussfolgerungenWechseler IQ Test Gewinner
Eugene GoostmanWladimir WeselowChatbotTuring Test bestanden

Filme zur Künstlichen Intelligenz

Der wohl bekannteste Film, welcher sich mit KI auseinandersetzt ist wohl der Science-Fiction-Film A.I. - Künstliche Intelligenz von Steven Spielberg. Aber auch andere Science-Fiction-Filme wie “Transcendence”, “2001: Odyssee im Weltraum”, “Matrix”, “I Robot” oder “Her” greifen das Thema Künstliche Intelligenz erfolgreich auf.


Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

Weihnachten und Silvester 2017

Zur aktuellen Vorweihnachtszeit haben wir zahlreiche Adventssprüche, Weihnachtssprüche und ein Weihnachtsquiz für euch vorbereitet. Eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch. Danach geht es gleich weiter mit unseren Silvestersprüchen 2017/18 und Neujahrswünschen 2018.

© Plakos GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs